Entsorgungsfahrzeuge und Straßenkehrmaschinen

Die Arbeit in der Entsorgungs- und Recyclingindustrie kann sehr gefährlich sein und so kommt es immer wieder zu schweren oder sogar tödlichen Zwischenfällen. Diese Situationen gilt es zu Vermeiden und den Arbeitsbereich für die Mitarbeiter sowohl effizienter als auch sicherer zu gestalten. Deshalb arbeiten wir ständig an neuen Lösungen zur Unterstützung und Prävention.

Folgende Problemstellungen treten im Alltag auf:

  • Arbeiter werden in die Presse gezogen oder fallen hinein
  • Schäden beim Anfahren und Rangieren
  • Kinder-/Personenschäden verursacht durch mangelnde Sicht und Tote Winkel
  • Unbegründete Schadensmeldungen von durch Entsorgungsfahrzeugen verursachten Schäden (z.B. an parkenden Fahrzeugen), können ohne entsprechende Technik nicht widerlegt werden.
  • Meldungen von Ruhestörung, verursacht durch Rückfahralarme am frühen Morgen

Axion bietet folgende Lösungen für Entsorgungsfahrzeuge und Straßenkehrmaschinen:

  • 360 Grad - Rundumsicht Systeme
  • Rückfahrvideo-Systeme
  • Rückfahrkameras
  • Anbindungen und Interfaces an Herstellersysteme
  • Systeme zur Überwachung des toten Winkels, Seitenkameras
  • Rückfahrwarner
  • Kamerasysteme mit mobiler Aufzeichnung
  • Professionelle Radio- und Navigationslösungen
  • LED Arbeitsleuchten

Ihr Vorteil durch den Einsatz unserer Lösungen:

  • Prävention von Unfällen und Schäden
  • Verringertes Unfallrisiko und evtl. daraus resultierendes Ersparnis bei Versicherungen.
  • Entlastung für Unternehmer und Arbeiter
  • Wahrnehmung als modernes Unternehmen, welches in die Steigerung von Sicherheit und Effizienz investiert.
  • Kostenersparnis

5 Gute Gründe für Ihre Entscheidung zu einer AXION Lösung:

  • beste Leistung und Qualität aus über 15 Jahren Erfahrung
  • Flexible und Einfache Nachrüstung dank durchdachter Systemlösungen
  • Qualifizierte Beratung und Produktsupport durch unsere Technik
  • DIN ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert
  • Europaweites Netz mit Vertriebspartnern und regionalen Service-/Einbaupartnern