Rückfahrkamera-Interface für VW, Skoda, Seat (MQB Plattform)

CA-VWM01

Interface Kit zur Einspeisung einer Rückfahrkamera an original VW, Skoda, Seat Radios der MIB-Generation Plug & Play Kabelsatz mit CAN BUS Interface.

Produkt anfragen Händler finden
  • Beschreibung
    • Interface Kit zur Einspeisung einer Rückfahrkamera an original VW, Skoda, Seat Radios der MIB-Generation
    • Plug & Play Kabelsatz mit CAN BUS Interface
    • Das CAN BUS Interface stellt folgende Signale bereit:+12V Rückfahrsignal; +12V Zündungsplus, Masse
    • Folgende original Radios können aktuell per VCDS oder VW-Diagnose auf Rückfahrkamera kodiert werden:
      VW: Composition Media, Discover Media, Discover Pro,
      Skoda: Bolero, Amundsen, Columbus
      Seat: Mediasystem Plus, Navigationssystem
    • Kodierung nur bei Fahrzeugen mit min. PDC hinten mögl.
    • 1 Kamera-Eingang (Cinch), 50 cm Kabellänge
    • Maximaler Gesamtstrom beider Ausgänge zusammen 200mA

    Plug & Play Installation - keine Modifikation am originalen Fahrzeugkabelbaum nötig!
    Liefert alle nötigen Signale – kein lästiges Suchen und Kabelziehen!
    Spart Zeit und somit auch Kosten!

  • Kompabilität

    Für folgende Fahrzeugmodelle:

    • VW T6 (2015-)
    • VW Caddy 4 (2015-)
    • VW Golf 7 (AU, 2012-)
    • VW Passat B8 (3G, 2014-)
    • VW Polo (6C, 2014-)
    • VW Sharan II (7N, 2015-)
    • VW Touran II ( 5T, 2015-)
    • Skoda Octavia III (2014-)
    • Skoda Superb III ( 2015-)
    • Seat Leon (5F)
    • Audi A3 (8V, 2012-)
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.