Rückfahrwarner mit automatischer Laustärkeanpassung

BA-929

Elektronisches Akustik-Warngerät mit automatischer Laustärkeanpassung je nach Geräuschpegel der Umgebung d.h. je lauter die Umgebung, desto lauter der Alarmton.
Vielseitig einsetzbar durch weiten Spannungsbereich (10-24 V).

Produkt anfragen Händler finden
  • Beschreibung
    • Elektronisches Akustik-Warngerät mit automatischer Laustärkeanpassung je nach Geräuschpegel der Umgebung d.h. je lauter die Umgebung, desto lauter der Alarmton
    • Vielseitig einsetzbar durch weiten Spannungsbereich (10-24 V)
    • Hoher Schutzgrad des witterungsbeständigen Gehäuses (IP67)
    • Der dB-Bereich liegt zwischen 77-102 dB
    • Die Tonart (unterbrochener Beep) und Tonfolge (Intervall) sind immer gleichbleibend und wiederholen sich ca. 80 mal in der Minute
    • Die Kabel sind über 2 Schraubanschlüsse zu befestigen
    • Löcher zur Befestigung des Alarms sind je seitlich und aus der Bodenseite vorhanden
    • Zertifikate: IP67 CE, E11, SAEJ994

     

    Dieser Rückfahralarm hat die Besonderheit, sich je nach Geräuschpegel der Umgebung selbst anzupassen, d.h. je lauter die Umgebung, desto lauter der Alarmton.
    Der dB-Bereich liegt zwischen 77 – 102 dB. Der Spannungsbereich liegt hier bei 12 – 24 V.
    Anwendung findet dieser intelligente Alarm in folgenden Bereichen (IP67 hohe Belastung): Sehr laute Umgebungen (Baustellen oder Großstadtgebiete)
    Umgebungen, wo der dB Pegel gedämpft sein muss, wie z.B. nachts in Wohnsiedlungen auf Entsorgungsfahrzeugen.
    Die Tonart (unterbrochener Beep) und Tonfolge (Intervall) ist immer gleichbleibend und wiederholt sich ca. 80 mal die Minute.
    Die Kabel sind über 2 Schraubanschlüsse zu befestigen. Löcher zur Befestigung des Alarms sind je seitlich und aufder Bodenseite vorhanden. IP67 CE. E11, SAEJ994.

  • Technische Daten
    DB-Bereich 77 – 102 dB
    Spannungsbereich 12 – 24 V
    Schutzklasse IP 67

     

     

     

  • Downloads
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.